Wettbewerb | YOUNGSTARS | BB
148
page-template-default,page,page-id-148,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-17.0,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

Wettbewerb

Die Aufgabe

 

Ausgewählte Azubis ab dem 2. Lehrjahr werden unter professionellen Bedingungen und den kritischen Augen der Jury zeigen, was sie gelernt und schon drauf haben: sie werden ein festliches Menü nicht nur zubereiten, sondern auch festlich anrichten. Handwerkliches Können und echte Teamarbeit sind also zwischen den angehenden Köchen, Restaurant- und Hotelfachleuten, Hotelkaufleuten und Fachpraktikern gefragt!

 

Nur die Besten pro Berufsgruppe qualifizieren sich für diese Endrunde, die in  der IHK zu Berlin und den Räumen des OSZ-Gastgewerbe stattfindet. Dort müssen sie verschieden Aufgaben – ähnlich wie bei der Abschlussprüfung – bewältigen. Die Köche zaubern beispielsweise aus einem Warenkorb von Zutaten ein 4-Gänge-Menü und die Hotel- und Restaurantfachleute bekommen Aufgaben Rund um den Gast. Apropos Prüfungsvorbereitung – der Wettbewerb ist ein sehr guter erster Test für die Abschlussprüfung.

 

Hier gibt es die Ablaufpläne 2019 für die fünf Berufsgruppen.

 

 

Ein anspruchsvoller Rahmen also, um das erlernte Können in die Praxis umzusetzen! Die Anforderungen entsprechen denen der IHK-Abschlussprüfung. Ideale Bedingungen also, um sich darauf vorzubereiten.

 

Die Besten haben außerdem die Chance, an den Deutschen Jugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Ausbildungsberufen zu qualifizieren. Die finden im Herbst 2019 statt. Übrigens: Den Wettbewerb #youngstarsBB organisieren der DEHOGA Berlin und der DEHOGA Brandenburg gemeinsam mit dem VSR, dem Landesverband der Köche Berlin-Brandenburg, dem OSZ-Gastgewerbe und der IHK Berlin.

 

#HauptsacheGesund! – Unser Motto 2019

 

Die Innungskrankenkasse Brandenburg und Berlin (IKK BB) ist 2019 der Partner der #youngstarsBB

 

Als Krankenkasse unterstützen wir den ambitionierten Gastro-Nachwuchs bei seinem Wettbewerb. Daneben werden wir aber auch zeigen, dass ein gesunder Lebensstil rund um Ernährung, Bewegung, Stressbewältigung und Vorsorge richtig Spaß machen kann! Unser Motto: HauptsacheGesund! Die Azubis liefern leckeres Essen, tolles Ambiente und super Service. Wir liefern coole Ideen und heiße Tipps, z.B. zu Produkten „Made in Berlin-Brandenburg“, die nicht nur schmecken, sondern unsere regionale Handschrift tragen – Wir stehen hier für Nachhaltigkeit &gesunde Trends. #HauptsacheGesund!

 

An die Töpfe, fertig, los!

 

Schon seit November und noch bis 31. Januar 2019 läuft nun die Anmeldung.

 

Am 19. Februar ist der Vorentscheid: Beim schriftlichen Wissenstest rauchen die Köpfe. Die 6 bis 8 besten jeder Berufsgruppe qualifizieren sich für die Endrunde mit dem praktischen Wettbewerb.

 

Am 6. und 7. April findet das große Finale statt, mit Jury im Haus der IHK Berlin. Und danach die festliche Siegerehrung aller Berufsgruppen am 8. April 2019. Und zwar im hyper-modernen Ambiente des Hotel nhow Berlin mit atemberaubendem Ausblick auf die Spree und die Oberbaumbrücke.

 

Follow #youngstarsbb und HAUTNAH DABEI SEIN!

 

Ab Anfang Februar 2019 geht es richtig los: Dann werden sich unsere #youngstarsBB hier auf dieser Webseite und im  dazu gehörigen Instagram-Stream zeigen. Vom Start bis ins Ziel: #youngstarsBB Immer hautnah dabei sein, mit den neuesten Fotos, Schnappschüssen, Eindrücken, Blicken hinter die Kulissen…

 

_